Schneider Druck AG. Für jedes Format.

Für perfekte Ergebnisse empfehlen wir Ihnen unser Layout- und Gestaltungsservice. Ob einfache Flyer oder ein hochwertiges Buch mit Fadenheftung, unsere ausgebildeten Grafikspezialisten setzen Ihre Ideen auf beeindruckende und überzeugende Weise um.

Um Ihre Daten fachgerecht weiterzuverarbeiten, setzen wir die aktuellsten Anwendungen ein:

  • Adobe InDesign CC 2017 (.indd)
  • Adobe Illustrator CC 2017 (.ai, .eps)
  • Adobe Photoshop CC 2017 (.tif, .eps, .jpg, .psd)
  • Adobe Acrobat Professional (.pdf)
  • QuarkXPress (.qxd)

Falls Sie sich dazu entscheiden sollten, Ihre Druckdaten selber zu erstellen, gibt es ein paar wichtige Grundregeln zu beachten, damit wir Ihre Druckerzeugnisse in einwandfreier Qualität verarbeiten können.

8 wichtige Grundregeln für einwandfreie Druckergebnisse

  1. Senden Sie uns Ihre Daten offen oder als druckfertiges PDF. Per E-Mail (bis max. 10 MB), FTP-Server (Bitte verlangen Sie die Zugangsdaten), USB-Stick oder CD/DVD.
  2. Erstellen Sie Ihre mehrfarbigen Daten im CMYK-Farbraum. Grund: Als Offset- und Digitaldruckerei arbeiten wir im Vierfarbendruck mit den vier Grundfarben Cyan, Magenta, Yellow und Schwarz. Daten mit anderen Farbräumen, wie zum Beispiel RGB, werden von uns in CMYK umgewandelt und separiert. Dabei muss aber mit Farbveränderungen im gedruckten Dokument gerechnet werden.
  3. Definieren Sie schwarze Schriften im CMYK-Farbraum als 100% Schwarz (nicht als Mischfarbe).
  4. Geben Sie bei Schmuckfarben unbedingt die Pantone-Nummer an.
  5. Bitte achten Sie darauf, dass bei offenen Daten alle Schriften und Bilddateien mitgeliefert werden.
  6. Ihre Bilddaten (Farben und Graustufen) sollten für den Druck eine Auflösung von 300 dpi aufweisen.
  7. Strichbilder (Bitmaps) sollten mit einer Auflösung von 1200 dpi gescannt werden. So werden gezackte Ränder vermieden.
  8. Verwenden Sie Flächen, Linien oder Bilder, welche genau an den Seitenkanten Ihres Dokuments platziert sind? Dann benötigen wir für eine saubere Weiterverarbeitung beim Schneiden unbedingt einen Beschnitt von mindestens 3 mm. Bei Broschüren bitte 5 mm.

Schneider Druck AG. Für Sie.

Telefon 044 381 69 33

Anfrage